Arbeitskreis

Im Jahr 2000 wurde der Arbeitskreis "Schulfreiräume" des Österreichischen Institutes für Schul- und Sportstättenbau (ÖISS) als Koordinationsstelle für Fragen und Initiativen zur Schulfreiraumgestaltung eingerichtet.
Der AK "Schulfreiräume" ist interdisziplinär besetzt und umfasst VertreterInnen des Unterrichtsministeriums und des Stadtschulrates für Wien, der Bundesländer Wien (Magistratsabteilungen) und NÖ (Amt der NÖ Landesregierung), WissenschafterInnen, PädagogInnen, freiberufliche Landschafts- und SpielplatzplanerInnen, SportplatzexpertInnen, ExpertInnen auf dem Gebiet der Mehrfachnutzung sowie ParkbetreuerInnen und PsychomotrikerInnen.
Die aktuellen Veranstaltungen des Arbeitskreises „Schulfreiräume“ finden Sie auf der ÖISS-Website.


Derzeit sind folgende Personen im Arbeitskreis "Schulfreiräume" tätig (in alphabetischer Reihenfolge):
  • DI Alice Größinger – Landschaftsplanerin, Büro idealice
  • DI Jutta Kleedorfer – Projektkoordinatorin für Mehrfachnutzung der Stadt Wien, MA 18
  • DI Markus Kumpfmüller – Landschaftsplaner und Bildungsmanager, Büro DI Kumpfmüller KG
  • Leo Meier – Spielraumplaner, Büro Spiel-Raum-Creativ
  • Ernst Muhr – Fratz Graz, Werkstatt für Spiel(t)räume
  • DI Ruth Oberthaler – Fratz Graz, Werkstatt für Spiel(t)räume
  • MR Dr. Günther Pfaffenwimmer – Bundesministerium für Bildung und Frauen
  • DI Paula Polak – Landschaftsplanerin, Büro Paula Polak
  • DI Brigitte Rabl – Architektin, ÖISS
  • DI Karin Schwarz-Viechtbauer – Architektin, ÖISS – Vorsitz
  • Walter Starek – Aufsuchende Kinder- und Jugendarbeit, Verein Juvivo
  • Martina Strobl – Projektleiterin, Spielplatzbüro des NÖ Familienreferates
  • DI Dr. Heide Studer – Landschaftsplanerin, Büro tilia
  • Paul Sacher-Toporek, MBA - Spielplatzexperte, Büro Spielwert
  • Mag. Barbara Trettler – Juristin, Spielplatzbüro des NÖ Familienreferats
  • DI Lena Uedl-Kerschbaumer – Landschaftsplanerin, Büro lenaplant
  • DI Vesna Urlicic – Architektin, Spielplatzbüro des NÖ Familienreferats
  • DI Christian Winkler – Landschaftsplaner, Landschaftsplanung Winkler


Assoziierte ExpertInnen (in alphabetischer Reihenfolge):
  • DI Peter Dietl – Bundesministerium für Bildung und Frauen
  • Ass. Prof. Dr. Rosa Diketmüller – Sportwissenschafterin, Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport, Uni Wien
  • DI Ursula Dominikus – Planungsreferentin für Grünflächen von Schulen der Stadt Wien, MA 42
  • Mag. Judith Heissenberger – Psychologin, Sozial- und Motopädagogin, Pädagogische Leiterin SOS-Kinderdorf Hinterbrühl
  • Dr. Birgit Karre – Hochschullehrende Umweltbildnerin, Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik
  • Renate Kraft – Stadt Wien, MA 13
  • DI Alexander Kuhness – Landschaftsplaner, NÖ Dorf- und Stadterneuerung
  • DI Dr. Michael Mellauner – Landschaftsplaner, Büro plansinn
  • Ing. Herbert Pointl – Spielraumplaner, Büro spiel-raum
  • Josef Resinger, MSc – Pädagogischer Referent, Stadtschulrat für Wien
  • Ing. Robert Terp – Sachverständiger f. Sportanlagen, Spielplätze u. Bäder, TÜV Austria Services
  • Margarethe Tschannett – Psychomotorikerin
  • Ass. Prof. Dr. Johannes Tschapka – Graduate School for Environmental Education, Seoul National University
  • Doris Walentin – Partizipative Spielraumplanung u. Freizeitpädagogik, Agentur Müllers Freunde GmbH